Verantwortlich handeln - Die Lokale Agenda Baustelle

Global denken

Im Zuge des zwanzigsten Jahrhunderts hat die Globalisierung ein kollektives Bewusstsein geschaffen: Alle Menschen sind letztendlich auf dieselbe Ressource angewiesen: den Planeten Erde. Da dessen Erhaltung grundlegend für nachfolgende Generationen sein wird, wurde mit der Agenda 21 auf der Konferenz in Rio (UNCED, 1992) ein Leitpapier für eine nachhaltige Entwicklung beschlossen. Durch eine veränderte Wirtschafts-, Umwelt- und Entwicklungspolitik sollen die Bedürfnisse der heutigen Generation befriedigt werden, ohne die Chancen zukünftiger Generationen zu beeinträchtigen.

Lokal handeln

Wer etwas bewegen will, muss oft im Kleinen anfangen. So beziehen sich viele der in der Agenda 21 angesprochenen Probleme auf lokale Handlungsebenen. Weltweit haben die Kommunen daraufhin folgerichtig „lokale Agenden“ entwickelt, die ein an Nachhaltigkeit orientiertes Handlungsprogramm aufzeichnen. Hierbei werden verbindliche Ziele für ökologische, ökonomische und soziale Aspekte definiert. Maßnahmen sind auf lokale Problemschwerpunkte ausgerichtet und führen zu konkreten Erfolgen.

Die Verantwortung aller

Reicht es aber in unserer globalisierten Welt, wenn Staaten und Kommunen sich für Nachhaltigkeit einsetzen? Unternehmen arbeiten heute über Kontinente hinweg und stehen in einem nicht mehr allein nationalstaatlich regulierbaren Wettbewerb. Sie werden zu autonomen, formenden Triebkräften der Gesellschaft und tragen durch ihren wachsenden Einfluss zunehmend gesellschaftliche Verantwortung.

Die Lokale Agenda Baustelle

Mit unserer Lokalen Agenda Baustelle übertragen Sie den Agenda 21 – Gedanken der Nachhaltigkeit auf die Planung und Ausführung Ihres Bauprojektes: Ökologische, ökonomische sowie soziale Aspekte werden von uns in der Lokalen Agenda Baustelle vereint und fördern ein umsichtiges und nachhaltiges Projektmanagement. Die klassischen Wirkbereiche bezüglich HSE auf der Baustelle werden auf die Umgebung der Baustelle übertragen und mit Nachhaltigkeitskriterien für das ganze Projekt kombiniert. Das bedeutet für Sie:

Ihre Vorteile

 

  • humanitär
    die Erfüllung moderner Sozialstandards
  • ökologisch
    die Minimierung von Gefährdungen und Belastungen für Mensch und Umwelt
  • juristisch
    die Vermeidung rechtlicher Folgen
  • wirtschaftlich
    die Vermeidung von Folgekosten durch Unfälle

 

Und nicht zu vergessen:

Ein guter Ruf ist mehr wert als Geld.
lateinisches Sprichwort

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.